luftqualitat

spanndecke-5-jahre-garantie, spanndecke-schadstofffrei, spanndecke-lange-lebensdauer, spanndecke-schnelle-montage

 

Was ist eine Spanndecke? Lackspanndecke, matte Spanndecke, satinierte Spanndecke oder Lichtdecke?

 

Allgemeine Beschreibung

 

Die Spanndecken werden individuell nach Größe und Form des Raumes hergestellt. Bei einer Raumbreite von mehr als 5,5 m wird entweder mit einer Naht gearbeitet oder es wird eine Trennung mit einem speziellen Trennprofil angebracht. Wenn Ihr Raum breiter als 5,5 m ist und Sie keine Naht haben möchten obwohl diese fast unsichtbar ist, können wir für Sie ein spezielles Design entwickeln. Heutzutage gibt es eine grenzenlose Anzahl an Designvarianten, aus denen Sie auswählen können.

 

Foto: rote Streifen, Kombination zwischen weiß und rot

 

Die Spanndecken gibt es in verschiedenen Farben und Texturen. Die beliebtesten Texturen sind glänzend, matt und satiniert. Der wichtige Vorteil einer solchen Decke ist die Wasserundurchlässigkeit. Nach einem Wasserschaden von oben wird das Wasser bis zu 400l, abhängig von der jeweiligen Spanndecke, aufgefangen, so dass kein weiterer Schaden entstehen kann. Das Wasser muss dann fachmännisch abgepumpt werden. Die Spanndecke nimmt meistens keinen Schaden daran. Ein weiterer Vorteil ist die hervorragende und lang anhaltende Optik.

 

 

Foto: Anfertigung von Spanndecken


Bei glänzenden Decken lassen sich interessante Designeffekte erzielen. Bei der Verwendung solcher Textur wirkt der Raum größer. Auf matten Spanndecken sind keine Reflektionen zu sehen, so dass sie wie perfekt gespachtelte und gestrichene Decken aussehen. Die satinierte Spanndecke – ist die goldene Mitte zwischen den matten und glänzenden Spanndecken. Solche Spanndecken passen leicht zu jeder Einrichtung und beeinträchtigen nicht dessen dekorative Elemente.

Für Menschen, die nie eine Spanndecke in Natura gesehen haben, ist schwer vorstellbar, wie es in ihrem Zimmer aussehen wird. Zu diesem Zweck haben wir eine spezielle Online-Anwendung "Spanndecken-Designer" entwickelt, bei der Sie das Interieur wählen und eine angemessene Spanndecke aussuchen können. Wir haben keinen Showroom / Austellungsraum, daher können wir unseren Kunden einen attraktiveren Endpreis anbieten. Sie können sich aber nach Absprache eine schon fertig installierte Spanndecke bei einem unserer Kunden in Ihrer Nähe anschauen. Besuchen Sie bitte doch auch unsere Fotogalerie oder die Galerie "davor / danach".

 

Montage und technische Aspekte


Ein wichtiger Faktor bei der Wahl der Spanndecke ist die Dauer der Installation. Sie dauert für gewöhnlich je nach Quadratmetergröße und Zimmeranzahl zwischen ein paar Stunden und einem Tag für die ganze Wohnung.
Der Abstand zwischen der ursprünglichen Decke und der Spanndecke liegt zwischen 2cm und mehr je nach Gegebenheit vor Ort. Der tatsächliche Abstand hängt von anderen Geräten wie z.B. Einbaustrahler, Kommunikation, Verkabelung, Lüftungsrohren und Wasserleitungen ab.
Bei der Montage wird der Raum auf ca. 70 Grad Celsius erhitzt, das macht die Spanndecke elastischer. Danach wird Sie auf das vormontierte, hochwertige Alu- oder Kunstoffprofil gespannt (Wir arbeiten nur mit Aluprofil).

Die Lücken, auch Schattenfugen genannt, zwischen einer Spanndecke und den Wänden sind 4 - 6 mm breit und haben einen entscheidenden Vorteil gegenüber dem Deckensockel: Sie gleichen optisch alle Unebenheiten an den Wandflächen aus.

 

Foto: Eine Spanndecke im Badezimmer mit Schattenfuge

 

Vorbereitung


Vor dem Einbau einer Spanndecke sind ein paar Dinge seitens des Kunden vorzubereiten:

-          freien Zugang zu den Wänden des Raumes auf dem Umfang der Decke bereitstellen

-          abdecken von Bodenflächen, Fensterbänken nach Absprache und Bedarf

-          alle Zuleitungen für die abgesprochene Lichtinstallation müssen freiliegen

Die Montage einer Spanndecke erfolgt in der Regel sieben bis zehn Tage nach der Auftragsbestätigung bzw. einer Vorauszahlung. Durch unser Partnernetzwerk decken wir ganz Deutschland sowie einen kleinen Bereich von Frankreich und der Schweiz ab. Wenn Sie dazu Fragen haben dann setzen Sie sich bitte telefonisch oder schriftlich per Kontaktformular mit uns in Verbindung.

Grunsätzlich arbeiten wir seit mehreren Jahren mit ausgesuchten und exzellenten Partnern in ganz Deutschland und Europa.

 

 

Foto: Bereitstellung der Dienste für Kunden in ganz Deutschland

 


Lichtdecken, Beleuchtung in Spanndecken

 

• Lichtdecke - Aufgrund der Lichtdurchlässigkeit ist es möglich eine gleichmäßige, flächige Ausleuchtung zu integrieren (optimal für Räume ohne Tageslichtzufuhr z.B. im Badezimmer, im Flur oder auch fürs Büro geeignet)

• Komplette Beleuchtungssysteme können individuell und flexibel eingegliedert werden (Einbaustrahler, indirekte Beleuchtung, abgehängte Lampen, Kronleuchter etc.)

 

 

Kurzfassung

 

Spanndecken Vorteile und Nachteile, Eigenschaften


• Decke muss nie mehr gestrichen werden 
• Nahtlose Breiten bis zu 5,5 m und keine Beschränkungen in der Länge
• Luftregulierer in den Verankerungsprofilen hemmen die Bildung von

   Kondenswasser und die damit verbundende Bildung von Schimmel
• Bei Wasserschäden wird das laufende Wasser aus der Decke aufgefangen
• Es entsteht ein wärmedämmendes Luftkissen zwischen Decke und Spanndecke (Doppelglas-Prinzip)

• Die Spanndecke funktioniert wie eine Membran, die schalldämmend wirkt
• langlebig, mit der Zeit keine erkennbare Veränderungen
• minimale Einbauhöhe
extrem pflegeleicht (ausreichend einfaches abwischen mit einem Baumwolllappen)
• antistatisch und somit „Staubabweisend
• frei von Cadmium, Asbest, Dioxin und Formaldehyd
• für Allergiker zweckdienlich
• Kein Weichmacher, keine gefährlichen Gasemissionen
• exzellenteste Materialqualität (matt, sieht Gips zum Verwechseln ähnlich), satiniert,

   pastellfarben, lackiert, Dekorlack, Wildlederimitat oder marmoriert)

schwer entzündlich (B1) nach DIN 4102* 

Unsere Spanndecken sind für alle Räume geeignet:

   Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Flur, Büro und Esszimmer.

• auch für Feuchträume geeignet (Badezimmer) 

• unendliche Gestaltungsmöglichkeiten

• Spanndecken in Hochglanz, matt oder bedruckt mit Ihren individuellen Motiven

Unsere Spanndecken entsprechen allen Normen europäischer Qualitätsstandards EN 14716:2004

 

Montage von Spanndecken


• Schnelle und saubere Montage
• Alte Decke muss nicht herausgerissen werden
• Es bedarf keiner Leerung der Räume
• Keine aufwändigen Maler- und Verputz arbeiten 
• Kein Spachteln 
• Es entsteht kaum Schmutz und Abfall
• Zusatzarbeiten auf der Baustelle werden hinfällig
• Geringer Höhenverlust (ab 2cm)

 

 

 

 

Unsere Öffnungszeiten:

 

Mo - Fr        8:00 - 22:00 Uhr
Samstag     9:00 - 21:00 Uhr

Sonntag     11:00 - 21:00 Uhr